Mittwoch, 29. Oktober 2014

Der 22. Gewinner in Abu Dhabi

Sehr geehrte Geschäftspartner! 

Wir setzen fort, über die Sieger von vor kurzem geendeter Promo-Aktion „Fang Dir eine Portion guter Laune!“ zu erzählen! Endlich ist unser 22. Gewinner in der Stadt zurückgekommen und hat seine Geschenke bekommen! 

Der Inhaber der nächsten Gewinnkombination, des Geschenkzertifikats in Höhe von 50 AED für die Bezahlung von Dienstleistungen mittels der Terminals NT.Payments und der Firmengeschenkpackung wurde der 38-jährige Christopher Sekuejra aus Indien. 


Das Gewinnterminal befindet sich im Geschäft „Cyclone mobile phones“ in Abu Dhabi. Wir gratulieren Christopher zum Sieg in den letzten Stunden der Promo-Aktion! Wir hoffen darauf, dass er wie immer unsere Terminals benutzen wird, um alle notwendigen Dienstleistungen leicht und schnell zu bezahlen! 

Der Inhaber des Geschäfts, Joset Batha hat auch einen Präsentskorb bekommen. 


Vielen Dank für Lächeln, Emotionen und frische Positivität, die Sie unserem Gratulationsteam im Gegenzug gegeben haben! Seien Sie gesund und glücklich! 

Mit freundlichen Grüßen, 
das Team von NT.Payments (Taunigma FZE & Taulink)

Dienstag, 28. Oktober 2014

Konferenz in Abu Dhabi

Sehr geehrte Geschäftspartner! 

Ein Jahr ist vergangen, seit das Zahlungssystem NT.Payments seine Arbeit in den VAE begonnen hat. 

Am 18. Oktober 2014 haben wir uns wieder im großen Konferenzsaal vom Fünfsternehotel Al Raha Beach in Abu Dhabi getroffen. 


Das Motto unseres Treffens war selbsterklärend - „Das Zahlungssystem NT.Payments - ein Jahr Tätigkeit in den VAE. Der deutliche Vorsprung durch die Anzahl der Terminals und die Bedienungsqualität auf dem Markt“ . 

Es ist unglaublich, aber es ist eine Tatsache, dass wir es in einem Jahr geschafft haben, die Besten zu werden und wir haben bedeutende Konkurrenten überholt! Natürlich, haben wir am Anfang unserer Arbeit, vor 12 Monaten, nicht auf solche Ergebnisse zu hoffen gewagt, aber über den eigenen Erfolg zu sprechen, war besonders angenehm für uns! Insgesamt waren ca. 

100 Kongressteilnehmer anwesend – Partner, Investoren, Leiter und Anfänger, Redner und Businesstrainer, Top-Manager und neue Mitarbeiter. Alle waren im Vorfeld nervös und haben sich auf den Kongress vorbereitet und dieses Ereignis ungeduldig erwartet! 


Um Punkt 9 Uhr begann die Teilnehmerregistrierung. Ansprechpartner mit vielen Sprachkenntnissen haben die Gäste auf Deutsch, Englisch, Kasachisch, Arabisch und natürlich Russisch begrüßt, Fragen beantwortet und die Gäste unterstützt im Saal Plätze zu finden. 


Um 10:00 Uhr wurde die Business-Konferenz von Taunigma offiziell durch Alexander Chub und Christiane von Beuningen eröffnet. 

Wenn wir im Großem und Ganzen über die Stimmung auf dem Treffen sprechen, dann kann man diese mit einem Wort beschreiben: „Begeisterung“. Man sollte annehmen, dass ein ganzer Tag, der nur Reden und Präsentationen gewidmet wurde, nicht langweiliger sein könnte. Aber nein, die Zeit ist wie im Fluge vergangen! Alle Vorträge und Informationen waren interessant und kurzweilig! Eine Welle von Optimismus, Emotionen und Eindrücken hat unsere Erwartungen übertroffen! Die Teilnehmer sind aus der ganzen Welt erschienen, um unseren Erfolg zu feiern und sich gemeinsam über die Perspektiven und Aussichten zu informieren! 

Arkadiy Kamenev ist Bereichsleiter in der Zusammenarbeit mit Anlegern, ein talentierter Wortführer mit großer Arbeitserfahrung im Vertrieb. Er hat einen Vortrag über das Geschäft Taunigma in den Vereinigten Arabischen Emiraten gehalten. Der Slogan der Präsentation lautete – „Fortschritt, der unter den Besten einen Schritt voraus ist!“ 


Wir sind in der Tat der Anbieter mit der modernsten Zahlweise für Dienstleistungen und wir sind die Besten in diesem Bereich! 

Arkadiy wurde von Henry Staroste abgelöst, er ist einer der führenden deutschen Partner. Inhalt seines Vortrages war die Geschichte des deutschen Markts für Finanzprodukte. Er verdeutlichte anhand der Geschichte die deutsche Anlegermentalität und -perspektive. Die Weltkriege und finanzielle Verluste durch Währungsreformen haben das deutsche Volk äußerst vorsichtig und ängstlich werden lassen. Sie tun sich schwer, in Geschäfte zu investieren, und bevorzugen eher Bankprodukte, wegen ihrer vermeintlichen Sicherheit. Schön zu sehen, dass auf der Konferenz viele deutsche Partner anwesend waren, die Taunigma vertrauen und mit der Zusammenarbeit zufrieden sind. 


Oxana Vishnichenko bildete mit Ihrem Vortrag den Abschluss des ersten Teils der Konferenz. Die Geschäftsführerin von Taunigma FZE hat in einem Rückblick die Ereignisse des ersten Jahres des Zahlungssystems in den Vereinigten Arabischen Emiraten zusammengefasst. In Ihrem Vortrag wurde deutlich, wie sich die interne Struktur des Unternehmens verändert und erweitert hat, welche hervorragenden Ergebnisse die Partner erreicht haben und wie hoch die Anzahl der verkauften Terminals ist. 


Es ist schwierig, sich vorzustellen, dass dies alles in so kurzer Zeit, in nur einem Jahr, geschehen ist. Und doch ist es so. Am Ende Ihrer Präsentation hat Oxana über Zukunftspläne, das Ausbildungssystem, Qualifikationsanforderungen für Vertriebspartner und neue Möglichkeiten im Back-Office berichtet. 

Während der Kaffeepause fand eine rege Kommunikation statt, die Gäste haben untereinander Ihre Eindrücke und Gedanken geteilt, ihre Zahlungen mittels direkt im Saal aufgestellten Terminals durchgeführt, sich kennengelernt und ihre Frage an die Vertreter der Gesellschaften gestellt. 



Nach der Kaffeepause waren alle Teilnehmer wieder pünktlich im Saal, keiner wollte zu spät sein, denn einer der ersten besonderen arabischen Gäste sollte auftreten. Herr Hámza Jalil Ibrahim, ein Verwandter und Vertreter Seiner königlichen Hoheit Scheich Saqr Bin Muhammad Bin Zayed Al Nahayn. Er hat darüber berichtet, wie überaus wichtig für die VAE neue Technologien, die Annehmlichkeit bei der Bezahlung von Dienstleistungen und die Entwicklung eines Netzes von NT.Payments Terminals ist. 


Zum Schluss hat er ausdrücklich gesagt, dass die Regierung der VAE bereit ist die Gesellschaft zu unterstützen und voran zu bringen. Unter stürmischen Beifall der Teilnehmer hat er seinen Platz im Saal wieder eingenommen. 


Der Auftritt des Vertreters von der Herrscherdynastie des Landes hat wirklich alle Anwesenden beeindruckt. Aber es war nicht die einzige Überraschung, die wir vorbereitet hatten. 

Die nächste Berichterstatterin war Christiane von Beuningen, eine wunderbare Business-Trainerin für effektiven Verkauf, eine Frau, die viele deutschsprachige Partner durch ihre professionellen Webinaren kennen. Christiane hat über Qualität im Vertrieb und die neue Akademie gesprochen. Sie sprach über Motivation und den Glauben an die eigene Kraft! Darüber, wie es wichtig ist, nicht aufzugeben, keine Ausreden zu suchen und zu handeln! Nach ihrer Geschichte, wollte man leben, denken, arbeiten, handeln ... mutig sein! Dieser Auftritt hat wirklich alle ergriffen! 


Am Ende des zweiten Kongressteils haben die Vertreter des Entwicklungsteams gesprochen. Roman Kwasny sprach über die Funktionsweise der Terminals, 


sein Kollege, Erlan Karsybekov informierte über ein neues Produkt, eine App Anwendungen und somit für eine mobile Zahlfunktion der Terminals. Hierdurch kann das Einkommen eines jeden Partners deutlich erhöht werden! 


Die zweite Kaffeepause fiel länger aus als die erste, so dass die Gäste mehr Zeit hatten, um zu plaudern und sich über ihre Eindrücke auszutauschen! 




Im letzten und dritten Teil der Konferenz hat der Generaldirektor der Gesellschaft Kiosk IT System Trading LLC Vasyl Katriy die Arbeitsergebnisse eines Jahres ausgewertet und über die neuen Produkte der Gesellschaft gesprochen. 


Der Vertreter des Unternehmens NT.Payments in den staatlichen Strukturen der VAE, Mohamed Ansar, hat über weitere Strategien der Markterschließung und über die Umsetzungspläne gesprochen. 


Des Weiteren hat er die volle Unterstützung der Regierung zugesagt. Zu guter Letzt hat der Gründer von Taunigma und dem Zahlungssystem NT.Payments, Alexander Chub, seine Vision für die Entwicklung des Zahlungssystems in den VAE mitgeteilt. 


Am Ende der Veranstaltung warteten auf die Gäste noch einige angenehme Überraschungen. Das erste Promo-Video von TauNigma wurde ihnen präsentiert. 

Und gleich nach der Präsentation des Videos wurde den Vertretern der Vertriebspartnerstrukturen aus Kasachstan und Deutschland das Wort erteilt. 

Für Kasachstan hat Kuljash Baimurzina mit seiner Rede alle Teilnehmer positiv inspiriert! 


Als Vertreter aus Deutschland hat, einer der führenden Partner - Waldemar Steiner das Wort ergriffen.


Und dann betraten Alexander Chub, Oxana Vishnichenko, Arkadiy Kamenev und Vasyl Katriy den Saal in traditionellen arabischen Trachten gekleidet. 


Die Araber deuten es als Zeichen großer Achtung, wenn andere Völker Ihre Kleidung tragen, daher wurde beschlossen, sich anlässlich der Preisverleihung der Promo-Aktion entsprechend zu präsentieren. 

Die Gewinner wurden nacheinander, zur Preisübergabe auf die Bühne gebeten. Dort konnten sie ein paar Worte sagen, den Partnern und Organisatoren danken und der Gesellschaft viel Erfolg und Wohlstand zu wünschen. 


Der Tag endete mit einem großen festlichen Bankett, Tanzen, zwanglosen Unterhaltungen und leckeren Speisen vom Buffet! 

Am nächsten Morgen konnten die Gäste der Konferenz an einer traditionellen Jeep-Safari in der Wüste teilnehmen, die mit einem Abendessen und einer Tanzshow endete. Wir sind sicher, dass dieses einzigartige orientalische Kolorit dieser letzten Gruppenveranstaltung noch lange in guter Erinnerung bleiben wird! 

Wir hoffen darauf, dass unsere Partner gute Laune, Inspiration, positive Emotionen und Vertrauen in den Erfolg aus der Konferenz mitgenommen haben! Bleiben Sie unter den Besten mit Taunigma einen Schritt voraus! 

Mit freundlichen Grüßen, 
das Team von NT.Payments (Taunigma FZE & Taulink)

Sonntag, 26. Oktober 2014

Der Gewinn in Adschman

Sehr geehrte Geschäftspartner! 

Wir erzählen Ihnen über die Menschen weiter, deren Transaktionsnummer während der Promo-Aktion Fang Dir eine Portion guter Laune!  gewinnen haben. 

Unseres Lieferungsteam von Preisen und guter Laune ist noch nicht dazu gekommen, Atem zu holen und den 20. Jubiläumsgewinn mit der großen Torte zu feiern, wie wir einen Anruf von Adschman bekommen haben. 

Der 21. Gewinner ist der 25-jähriger Keschaw Dumre aus Nepal. Das Lädchen „Red sea foodstaff and Beverage“ gefällt ihm am besten – dort kann man mitten des Arbeitstags Lebensmittel kaufen und auch Dienstleistungen mittels des Terminals NT.Payments zu bezahlen. 

Der Vertreter unserer Gesellschaft hat mit Freude Keschaw sein Geschenk eingehändigt und geholfen, das Geschenkzertifikat in Höhe von 50 AED zu nützen. 


Der Inhaber dieses gemütlichen Lädchens, Anwar Schamim, hat auch einen Präsentskorb und unsere Glückwünsche erhalten! 


Wir haben jetzt noch einen Fänger einer Portion guter Laune! Folgen Sie Nachrichten! 

Mit freundlichen Grüßen, 
das Team von NT.Payments (Taunigma FZE & Taulink)

Montag, 13. Oktober 2014

Der 20. Jubiläumssieg!

Sehr geehrte Geschäftspartner! 

In einigen Läden sehen unsere Terminals besonders organisch und gemütlich aus. Es ist nicht verwunderlich, dass Kunden an solchen Orten sehr gern kommen. Und wenn man in solchem Lieblingsgeschäft auch einfach alle notwendigen Dienstleistungen und Rechnungen bezahlen kann, ist es doppelt wertvoll! 

Zu diesem Geschäften gehört „Dar Nouf Grocery“ in Schardscha. 

Ein regelmäßiger Kunde des Geschäfts und unser Zahlungssystem, der 47-jähriger Mohammad Abdullajakub aus Indien, er ist nach der Arbeit für die notwendigen Lebensmittel vorbeigekommen, hat das Handyguthaben im Terminal NT.Payment saufzuladen. Und da wurde er der nächste Gewinner! 

Wir haben gerne ihm seine Geschenke und ein Geschenkzertifikat eingehändigt, und auch ein Foto zur Erinnerung gemacht! 


Der Inhaber des Geschäfts und ein guter Freund unseres Siegers – Suanewas Mahmud – hat auch den Geschenkkorb bekommen! 


Auf solche Weise hat unsere 20. Jubel-Zeremonie der Verleihung der Gewinner von der Promo-Aktion „Fang Dir eine Portion guter Laune!“ Herzlichen Glückwunsch noch einmal an Mohammad Abdullajakub! 

Mit freundlichen Grüßen, 
das Team von NT.Payments (Taunigma FZE & Taulink)

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Der energische und lustige 19. Gewinner!

Sehr geehrte Partner, 

Immer mehr junge Kunden werden Gewinner der Promo-Aktion "Fang Dir eine Portion guter Laune!" Die energische junge Leute von allen Ecken und Enden sind gewöhnllich sehr in der Großstadt beschäftigt. Aussichten für junge Fachleute, ein dynamischer Markt, die größte Unternehmen der Welt, dies alles zieht in die VAE solche Menschen wie unser neuer Sieger an! 

Der 19. Inhaber der Portion guter Laune wurde der 22-jähriger Achssoj Han aus Bangladesch! 


Sich weit vom Haus befindend, vermisst er seine Angehörigen sehr. Er ist stark beschäftigt und schätzt jede Minute. Deshalb ist Achssoj einer der treuesten Kunden des Zahlungssystems NT.Payments. Die Terminals gibt es überall und jede Dienstleistung kann man neben dem Haus oder der Arbeit bezahlen. In der Pause kam junger Mann ins Lädchen „Shining point mobile & satellite“ vorbei, um das Handyguthaben aufzuladen und nach Hause anzurufen. 

Zu den Nachrichten über sich gab noch eine Nachricht über den Gewinn in der Promo-Aktion zu, die Glückwünsche von unserer Team und ein netter Bonus in Form von einem Geschenkzertifikat aufs zusätzliche Handyguthaben. 

Der Inhaber des Lädchens in Schardscha, Schibin Nijass, bekam auch einen ganzen Korb guter Laune, Geschenke und guter Emotionen. 


Vorne ist der 20. Jubiläumsgewinn! Wer wird das, wissen wir noch nicht! Aber warten sehr auf den nächsten Glückspilz und packen schon Geschenke ein! 

Mit freundlichen Grüßen, 
das Team von NT.Payments (Taunigma FZE & Taulink)