Sonntag, 25. August 2019

Bildbericht aus dem neuen Büro in Sharjah

Das rasante Wachstum und die Entwicklung des Zahlungssystems NT.Payments ist ein wichtiger Grund unser Unternehmen neben dem Hauptbüro in Abu Dhabi, um ein zweites wichtiges Büro in der Stadt Sharjah zu erweitern. Früher waren unsere Spezialisten in einem kleinen Büro untergebracht, jetzt haben wir in dieser Region der Emirate eine vollwertige Niederlassung eröffnet und gleichzeitig zusätzliche Personalressourcen verpflichtet. 


Unser neues Büro befindet sich im siebten Stock eines Business Centers in Sharjah und bietet einen spektakulären Blick auf die Umgebung der Stadt. 


Das Büro ist in 2 Flügel unterteilt, jeder von ihnen verfügt über mehrere helle und gemütliche Büros die mit angenehmen Bedingungen zur Effektivität unserer Mitarbeiter beitragen. 

An den Wänden am Eingang befinden sich internationale Zertifikate, Lizenzen und andere Dokumente, die das rechtliche und qualitative Niveau unserer Aktivitäten sowie die Leistungen des Unternehmens bestätigen. 


Für Besucher und Kunden von NT.Payments haben wir eine gemütliche Ecke eingerichtet, in der sie Werbe- und Marketingmaterialien mit Serviceinformationen des Zahlungssystems und den angebotenen Dienstleistungen anschauen können, während sie auf Ihren Gesprächspartner warten. 


Im Hauptbereich befindet sich das geräumige und angenehme Büro der Verkaufsberater. Sie sind für die Aufstellung neuer Terminals und die Kontrolle der bereits bestehenden Terminals verantwortlich und sie kümmern sich auch um alle Anfragen der Eigentümer. 


Der Verkaufsleiter Roman Krasitsky hat sein Büro direkt nebenan, so kann er die Arbeit in seiner Abteilung überwachen. 


Im nächsten Büro befindet sich die Finanzabteilung. Ihre Aufgabe ist es, Abrechnungen mit Geschäftspartnern durchzuführen, die Finanzkontrolle und – planung zu übernehmen sowie Buchhaltungsberichte zu erstellen. Momentan führen sie eine genaue Überprüfung von Daten durch, also lassen Sie uns also lieber weitergehen, um sie nicht von der Arbeit abzulenken. 


Weitere Spezialisten wie Techniker, Kassierer, Geldeinsammler, Entwickler, Koordinatoren und anderes Verwaltungspersonal sind in den benachbarten Büros untergebracht. 


Morgens und abends finden in der technischen Abteilung kurze Meetings statt. Hauptsächlich geht es in den Meetings darum, die tägliche Arbeit zu koordinieren und die Kontrolle des ordnungsgemäßen Betriebs der Terminals zu verbessern. 

Wir möchten noch ergänzen, dass die Abteilungsleiter in den ersten Tagen nach der Büroerweiterung professionelle Schulungen für ihre Mitarbeiter durchführten, um sie zu motivieren noch bessere Ergebnisse zu erzielen und nach neuen Ziele zu streben. 


Wir gratulieren unseren Kollegen zu der lang ersehnten Einweihung des neuen Büros und wünschen ihnen viel Erfolg. Wir sind von ihrem Erfolg überzeugt, da wir sehen, wie freundlich und professionell dieses Team ist und mit Sicherheit weiterhin zum Erfolg des Unternehmens beitragen wird. Viel Glück!


Keine Kommentare:

Kommentar posten