Mittwoch, 30. September 2020

Internes ISO-Audit des Unternehmens und Re-Zertifizierung nach ISO-Standards

Wie Sie bereits wissen, nimmt das Zahlungssystem NT.Payments die Anforderungen internationaler Standards sehr ernst und gibt sein Bestes, um die höchsten Erwartungen sowohl der Kunden als auch der offiziellen Behörden zu erfüllen. 

Es ist nun schon einige Jahre her, dass wir uns durch ein internationales Unternehmen, das auf Qualitätskontrolle und -sicherung spezialisiert ist, akkreditieren ließen, indem wir alle Arbeitsverfahren einhalten und sie bei unseren täglichen und routinemäßigen Aufgaben befolgen. Kürzlich haben wir das jährliche interne Audit aller Abteilungen durchgeführt, um die Einhaltung der Regeln aller Geschäftsprozesse, die Einhaltung der implementierten Verfahren, die Qualitätsüberwachung der Dokumentenspeicherung und andere betriebliche Aktivitäten zu gewährleisten, die im Rahmen der genehmigten Standards durchzuführen sind. 


Für Durchführung der Auditierung bildeten wir einen Sonderausschuss aus Mitarbeitern des Unternehmens und zertifizierten externen Auditoren, der die Aufgabe hatte, die Mängel in der Ausführung und Arbeit der nach ISO-Normen zertifizierten Abteilungen zu ermitteln und Empfehlungen zur nachhaltigen Korrektur aller festgestellten Mängel vorzulegen.


Dementsprechend wurde das Unternehmen Kiosk IT System Trading LLC gemäß den internationalen Standards erfolgreich im International Certificate Registration System (GRS) rezertifiziert und erhielt aktualisierte Lizenzen für das Qualitätssicherungssystem – 9001: 2015, das Gesundheits- und Sicherheitsmanagementsystem – ISO 45001: 2018 sowie für das Umweltschutzsystem – ISO 14001: 2015. Damit wurde die Ernsthaftigkeit der Absichten bestätigt, Dienstleistungen und Arbeiten auf hohem Niveau gemäß den festgelegten und genehmigten Prozessen zu erbringen.


Keine Kommentare:

Kommentar posten